Raceteam Fahrer

IanJan Sommer
Jahrgang 2000

Kategorie                U19 / Junioren
Schwerpunkt          MTB, Radquer
Trainingsumfang    8 – 16 Std. /Woche

Ziele für 2017
– Internationale Rennerfahrung im Mountainbike sammeln
– UCI Punkte sammeln
– EKZ Cyclo Cross Top 3

Meine Hobbys
– Radsport
– Skifahren
– Kollegen

Meine Schule/Ausbildung
– Sportlerlehre bei der Swisscom AG / 2. Lehrjahr

Meine Homepage / Facebook
– HP: www.jan-sommer.ch
– Facebook: Jan Sommer
– Instagram: jan_sommer_mtb

Meine persönlichen Sponsoren
– Raiffeisen Flawil
– Update Fitness
– Jugendsponsoring
– BBC Gossau

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Bike
– 4. Platz SM Bike 2016
– 5. Platz Swiss Bike Cup Gesamt
– 4. Platz Swiss Bike Cup Basel
– 12. Platz Europameisterschaft

Radquer
– 3. Platz Radquer Schweizermeisterschaft 2016
– 5. Platz Radquer Schweizermeisterschaft 2017
– 4. Platz Gesamtwertung EKZ Cross Tour 2016/2017
– Teilnahme EM Radquer
– 30. Platz Radquer Welt Cup Zeven
– 45. Platz Radquer Welt Cup Valkenburg

Strasse
– 1. Platz Ehrendingen
– 1. Platz Steinmaur
– 3. Platz Pfaffnau
– 2. Platz Zeitfahren Amsoldingen


Nicolo_2Nicolo De Lisi
Jahrgang 2001

Kategorie               U17
Schwerpunkt         Strasse
Trainingsumfang   10 – 14 Std./Woche

Ziele für 2017
– Jahresklassement Strasse gewinnen
– Schweizer Meisterschaft gewinnen
– Bei der Luxemburgrundfahrt in die Top 3 zu kommen
– An Jugendolympiade aufgenommen zu werden

Meine Hobbys
– Musik hören
– Tanzen

Meine Schule/Ausbildung
– United School of Sport

Meine Homepage – Facebook
– HP: www.nicolodelisi.com

Meine persönlichen Sponsoren
– KA BOOM Kommunikationsagentur
– Grünfelder Lorenz AG
– IRRI Verwaltungs AG, RPA Solution AG
– FBK Ingenieure AG
– Fiorin
– Axa Versicherungen
– Congefi SA
– Valvino

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Strasse
– Aufnahme ins Nationalkader U17
– Aufgebot und Teilnahme an die Luxemburgrundfahrt
– 10. Platz an die Schweizer Meisterschaft in Martigy
– 5. Platz in der Jahresklassement Strasse
– 1. Platz in Malcantone
– 1. Platz in Savagner
– 1. Platz in einem Kriterium in Acqui Terme (IT)
– 2. Platz in Lyss
– 2. Platz in Kiesen
– 2. Platz in Steinmaur
– 4. Platz in Givoletto (IT)

Bahn
– 1. Platz an eine Auscheidungsrennen in Zürich
– 7. Platz an eine Punktefahren rennen in Montichiari (IT)
– usw.


KedupKedup Gyagang
Jahrgang 2001

Kategorie                   U17
Schwerpunkt             MTB, Radquer
Trainingsumfang       8 – 15 Std. /Woche

Ziele für 2017
– Mich zu qualifizieren für EYOF
– EM-Aufgebot mit der Nationalmanschaft
– Top 3 bei der Jahreswertung beim PROFFIX Swiss Cup
– Schweizermeister MTB XC

Meine Hobbys
– Mit Freunden abmachen
– Allgemein  Sport
– Kleider kaufen
– Gamen

Meine Schule/Ausbildung
– Zur Zeit in der Kunst- und Sportschule
– Nächstes Jahr UNITED School of Sports

Meine Homepage / Facebook
– Facebook: gyagang.kedup

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Bike
– 9. Platz Swiss Bike Cup – Rivera (TI)
– 16. Platz Swiss Bike Cup – Buchs (SG)
– 11. Platz Swiss Bike Cup – Solothurn (SO)
– 12. Platz Swiss Bike Cup – Gränichen (AG)
– 8. Platz Swiss Bike Cup – Echallens (VD)
– 7. Platz Swiss Bike Cup – Basel (BL)
– Qualifikation für die Europameisterschaft in Graz (AUT)

Radquer
– 3. Platz Radcross Illnau
– 2. Platz EKZ CrossTour – Aigle
– Internationales Radquer Steinmauer
– 2. Platz Radquer Mettmenstetten
– 1. Platz Zürchermeisterschaft
– 2. Platz FLÜCKIGER CROSS Madiswil
– 1. Platz Radquer Sion
– 1. Platz EKZ CrossTour – Eschenbach
– 1. Platz EKZ CrossTour – Meilen
– Gesamtsieger EKZ CrossTour
– 3. Platz Schweizermeisterschaft in Dielsdorf


AndrinAndrin Betl
Jahrgang 2002

Kategorie                U17
Schwerpunkt          MTB, Radquer
Trainingsumfang    8 – 14 Std. /Woche

Ziele für 2017
– PROFFIX Swiss Bike Cup Top 15
– Teilnahme Junioren EM in Graz
– Aufnahme ins Nationalkader U17
– Radquer EKZ Cross Tour Top 5

Meine Hobbys
– Biken, Skifahren, Langlauf

Meine Schule/Ausbildung
– Oberstufe OZ Rosenau, Gossau

Meine persönlichen Sponsoren
– Baukla, St. Gallen

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Bike
– Erneute Aufnahme ins Regionalkader
– Teilnahme an der Junioren EM in Graz
– 6. Platz Swiss Bike Cup, Basel
– 9. Platz Gesamtwertung Swiss Bike Cup 2016

Radquer
– 8. Platz Gesamtwertung EKTZ Cross Tour
– 8. Platz Schweizermeisterschaft


Lars_SommerLars Sommer
Jahrgang 2002

Kategorie               U17
Schwerpunkt         MTB, Radquer
Trainingsumfang   8 – 16 Std. /Woche

Ziele für 2017
– PROFFIX Bike Cup Top 5
– Cyclo Cross Top 3
– EM Top 8

Meine Hobbys
– Radsport
– Skifahren
– Kollegen

Meine Schule/Ausbildung
– Sekundarschule OZ Rosenau Gossau

Meine Homepage / Facebook
– Facebook: Lars Sommer
– Instagram: lars_1110_

Meine persönlichen Sponsoren
– Raiffeisen Flawil
– Update Fitness
– Jugendsponsoring.ch

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Bike
– Europameister, Graz (AUT)
– 2. Gesamtrang Swiss Bike Cup
– 1. Platz Swiss Bike Cup Echallens
– 1. Platz Swiss Bike Cup Basel
– 2. Platz Gesamtwertung EKZ Cup

Radquer
– 1. Platz Gesamtwertung Schülercup 15/16
– 2. Platz Radquer Schweizermeisterschaft 2017
– 1. Platz EKZ Cross Tour Hittnau

Strasse
– 1. Platz Martigny
– 3. Platz Pfaffnau


HalterJean-Luc Remo Halter
Jahrgang 2002

Kategorie               U17
Schwerpunkt         MTB
Trainingsumfang   6 – 14 Std. / Woche

Ziele für 2017
– PROFFIX Swiss Bike Cup Top 10
– UCE Jugend EM Graz Top 20

Meine Hobbys
– Trainieren
– Veloservice
– Kochen

Meine Schule/Ausbildung
– Polymechaniker Huber + Suhner

Meine Homepage
– HP: www.jeanluchalter.ch

Meine persönlichen Sponsoren
– Halter Engineering GmbH

Die wichtigsten/grössten Erfolge 2016

Bike
– 1. Platz Stevens Bike Cup Lumnezia
– 2. Gesamtrang Stevens Bike Cup
– 2. Platz EKZ Cup Wetzikon
– 1. Platz Swiss Bike Cup Gränichen
– 3. Platz Swiss Bike Cup Echallens
– 3. Platz Swiss Bike Cup Basel
– 3. Gesamtrang Swiss Bike Cup
– 5. Platz UEC Jugend EM Graz
– Aufnahme ins Regional- und Nationalkader U17

Radquer
– 10. Platz EKZ Cross Tour Hittnau
– 9. Platz EKZ Cross Tour Eschenbach