Nicolo De Lisi vom Team KA BOOM – RMC Gossau holt sich sensationell den Schweizermeister-Titel auf der Bahn

Facebooktwittergoogle_plusmail

Am letzten Wochenende fanden in Aigle die nationalen Meisterschaften auf der Rennbahn in Aigle statt. In der Kategorie Junioren standen mit Nicolo De Lisi und Carlos Serra zwei Teamfahrer am Start. Der Schweizermeistertitel auf der Bahn wird im Omnium vergeben. Dabei werden die Resultate aus den Einzelprüfungen Zeitfahren (1000m), Einzelverfolgung (3000m), Scratch, Ausscheidungsfahren und Punktefahren (20km) zusammengezählt. De Lisi erwischte einen ausgezeichneten Tag und fuhr in allen Prüfungen sehr stark. In der Verfolgung und im Ausscheidungsfahren konnte er sogar gewinnen. Im abschliessenden Punktefahren lieferte sich De Lisi dann einen spannenden Kampf mit Dominik Bieler. Nicolo De Lisi sicherte sich dann mit 1 Pkt. Vorsprung den Sieg und somit auch den Schweizermeister-Titel. Carlos Serra konnte sich ebenfalls gut in Szene setzen und holte den 10 Schlussrang.

 

 

 

 

 

Andwil SG den 11.6.2018 / M. Dietrich