Jean-Luc Halter vom Team KA BOOM – RMC Gossau fährt beim zweiten Proffix Swiss Bike Cup in Schaan (FL) knapp am Podest vorbei

Facebooktwittergoogle_plusmail

Am vergangenen Wochenende fand im Fürstentum Liechtenstein der zweite Lauf des Swiss Bike Cup statt. Bei sommerlichen Temperaturen und extrem trockenen Verhältnissen bekamen die Fahrer des RMC Gossau die Gelegenheit in Schaan fast vor der Haustüre zu starten. Am Samstag standen die jüngeren Kategorien erfolgreich im Einsatz. Weiter lesen…

Zwei Podestplätze in Rennaz und Nals (IT)

Facebooktwittergoogle_plusmail

Am vergangenen Wochenende waren die Athleten vom Raceteam im In- und Ausland im Renneinsatz. Die Strassenfahrer starteten in Montreux-Rennaz und die Biker waren im italienischen Nals am Start.
In Montreux-Rennaz ging es für die Juniorenfahrer, Nicolo De Lisi, Carlos Serra und Jakob Klahre um gute Rangierungen. Gleich zu Beginn war Serra bereits in einen Sturz verwickelt und musste sich wieder mühsam zurückkämpfen. Weiter lesen…

Lars Sommer fährt am ersten Proffix Swiss Bike Cup in Rivera/Monte Tamaro aufs Podest

Facebooktwittergoogle_plusmail

Am vergangenen Wochenende fand im Tessin der erste Lauf des Swiss Bike Cup statt. Die Fahrer des RMC Gossau bekamen die erste Gelegenheit in dieser Saison ihre Form auf höchstem Niveau zu testen. In der Kategorie Hard/U17 standen für das KA BOOM-Team mit Jean-Luc Halter, Andrin Betl und Lars Sommer drei Team-Biker am Start. Weiter lesen…

Podestplatz für Andrin Betl am Bikerennen in Niederwil

Facebooktwittergoogle_plusmail

Andrin Betl und Kedup Gyagang nutzten die Startgelegenheit vor der Haustüre und nahmen am letzten Wochenende am regionalen Bikerennen in Niederwil teil . Aus einer Intenisv-Trainingswoche kommend, war der Start für beide Athleten als Renntraining gedacht. Kedup fuhr in der Hauptkategorie l auf den 5. Platz. Andrin Betl schaffte es mit Rang zwei gar aufs Podest.

Andwil den 19.3.2018 / M. Dietrich

Lars Sommer startet mit einem Podestplatz in die Strassensaison 2018

Facebooktwittergoogle_plusmail

Am vergangenen Sonntag eröffneten die Fahrer des Team KA BOOM – RMC Gossau an der Aargauer Challenge in Rüfenach (AG) ihre Rennsaison auf der Strasse. Insgesamt waren bei winterlichen Verhältnissen 6 Team-Fahrer am Start. Im Junioren/U19-Rennen mit Nicolo DeLisi, Jakob Klahre, Carlos Serra, Jan Sommer vier Fahrer und in der U17-Kategorie waren es mit Jean-Luc Halter und Lars Sommer zwei Gossauer Athleten. Weiter lesen…